Führungen um Monschau und im Hohen Venn

Neben den Angeboten für Einzelpersonen im Jahresprogramm des Naturzentrums Haus Ternell  und der Monschautouristik habe ich folgenden Angebote für Gruppen:

                  

  • Rundgang des Stadtwächter!
    Begleiten Sie den Stadtwächter in seinem historischen Gewand auf seiner Runde durch die Stadt. Neben einem kurzen Einblick in die Stadtgeschichte gibt es auch Anekdoten zu den Häusern und ihren Bewohnern.
    Die Tour dauert ca. 1 1/2 Sunden und startet am Gerberplatz (gegenüber der  Monschau-Touristik)

  • Auf verborgenen Wegen ums mittelalterliche Monschau!
    Monschau ist als alte Tuchmacherstadt mit der Blütezeit im 18. Jhd. bekannt. Abseits der Hauptstraße beschäftigt sich diese Tour insbesondere mit der Entstehung der malerischen Stadt und zeigt nicht alltägliche Aus- und Einblicke.
    Die Führung dauert in etwa 2 ½ Stunden. Für Kinderwagen ist der Weg nicht geeignet. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Startpunkt ist der Busparkplatz vor dem Handwerkerdorf Monschau Burgau.

  • Haus Ternell - Von der Jagdhütte zum Naturzentrum
    Die etwas andere Führung durch das Venn- und Waldmuseum des Naturzentrums Haus Ternell.
    Dauer ca. 1 Stunde. Die Tour kann sehr gut durch einen Gang durchs Aboretum oder einer kurzen wanderung ergänzt werden.

  • Auf historischen Wegen durchs Hohe Venn!  
    Neben Geschichte und geschichten die sich zugetragen haben sollen, wird auch auf die Pflanzen und Tiere, die diesen Lebensraum bevölkern, und Ihre Bedeutung für die Menschen in früherer Zeit eingegangen.
    Es stehen mehrere Routen zur Auswahl. Von einer 1 1/2 stundentour (2 km Rundweg) bis zur Tageswanderung ist alles möglich.


Der Preis ist abhängig von Art und Umfang der Führung und beginnt bei 50 €.

Natürlich sind auch Touren nach Ihren/Euren Vorstellungen möglich. Bedürfen zeitlich jedoch etwas Vorlauf.  Für Rückfragen und Anregungen stehe ich gern zur Verfügung.

Sendet eine Depesche an:  mawandern@googlemail.com